Bitroad Logo
ÜBER UNS
LEISTUNGEN

REFERENZEN

KARRIERE

KONTAKT

BITROAD – THE DIGITAL WAY

Methode Digitaler Reifegrad Leistungen Bitroad
Digitaler ReifegradPurposeStrategieOrganisations- und PersonalentwicklungDigitale Produkte und GeschäftsmodelleDigitale WerkzeugeInterim 2.0

DIGITALER REIFEGRAD

 

Das Schritthalten Ihres Unternehmens im stetigen Wandel, getrieben vom technischen Fortschritt sowie veränderlichen Kundenansprüchen und -verhaltensweisen, messen zu können, bildet die entscheidende Grundlage für das erfolgreiche und planvolle Management aller Chancen und Risiken der Digitalisierung.

Anhand dieser messbaren Reife Ihrer Organisation wird die erreichte Transformationskompetenz erkennbar und nutzbar. Der digitale Reifegrad, ein Kernbaustein unseres Ansatzes – BITROAD | The digital way –, misst die Reife einer Organisation und beschreibt den Fortschritt Ihres Unternehmens während der digitalen Transformation. Diese kontinuierliche Messung des „digitalen Ist-Zustandes“ stellt alle wichtigen Perspektiven und Zusammenhänge zur Steigerung der digitalen Reife für die Unternehmensführung sowie aller wichtigen Stakeholder dar. Der digitale Reifegrad bestimmt somit wie ein Pulsschlag den Takt Ihrer Unternehmenstransformation und dient Ihnen als objektives unternehmerisches Werkzeug, um die momentanen Aktions- und Handlungsmöglichkeiten Ihres Unternehmens in puncto Digitalisierung zu ermitteln.

Die regelmäßige Wiederholung der Reifegradmessung lässt die Effektivität umgesetzter Maßnahmen erkennen und dokumentiert den dadurch veränderten Reifegrad Ihres Unternehmens. So können Sie anhand der dadurch entstehenden Datenzeitreihen den digitalen Reifeprozess nachvollziehen – und das nicht nur auf Ebene des Gesamtunternehmens, sondern ganz individuell – unterteilt nach Ländern, Einheiten, Bereichen, Kompetenzen bis hin zur persönlichen Wahrnehmung eines jeden Teilnehmenden an der Reifegradmessung.

Wir von BITROAD beziehen in die Reifegradmessung nicht nur die MitarbeiterInnen Ihres Unternehmens ein, sondern auch Ihre Kunden und Partner. Jede Teilnehmergruppe, ob intern oder extern, ob Führungskraft oder MitarbeiterIn, erhält dabei ein individuell auf den jeweiligen Zuständigkeits- und Wirkungsbereich im Unternehmen zugeschnittenes Fragenpaket. Dieser führt entlang der Kerndimensionen Strategie, Kunden und Partner, MitarbeiterInnen und Produktivität sowie Prozesse und neue Geschäftsmodelle.

Der digitale Reifegrad ergibt zusammen mit dem Purpose Ihres Unternehmens den stetig wachsenden Gestaltungsraum während Ihrer digitalen Transformation.

 

DIGITALER REIFEGRAD

 

Das Schritthalten Ihres Unternehmens im stetigen Wandel, getrieben vom technischen Fortschritt sowie veränderlichen Kundenansprüchen und -verhaltensweisen, messen zu können, bildet die entscheidende Grundlage für das erfolgreiche und planvolle Management aller Chancen und Risiken der Digitalisierung.

Anhand dieser messbaren Reife Ihrer Organisation wird die erreichte Transformationskompetenz erkennbar und nutzbar. Der digitale Reifegrad, ein Kernbaustein unseres Ansatzes – BITROAD | The digital way –, misst die Reife einer Organisation und beschreibt den Fortschritt Ihres Unternehmens während der digitalen Transformation. Diese kontinuierliche Messung des „digitalen Ist-Zustandes“ stellt alle wichtigen Perspektiven und Zusammenhänge zur Steigerung der digitalen Reife für die Unternehmensführung sowie aller wichtigen Stakeholder dar. Der digitale Reifegrad bestimmt somit wie ein Pulsschlag den Takt Ihrer Unternehmenstransformation und dient Ihnen als objektives unternehmerisches Werkzeug, um die momentanen Aktions- und Handlungsmöglichkeiten Ihres Unternehmens in puncto Digitalisierung zu ermitteln.

Die regelmäßige Wiederholung der Reifegradmessung lässt die Effektivität umgesetzter Maßnahmen erkennen und dokumentiert den dadurch veränderten Reifegrad Ihres Unternehmens. So können Sie anhand der dadurch entstehenden Datenzeitreihen den digitalen Reifeprozess nachvollziehen – und das nicht nur auf Ebene des Gesamtunternehmens, sondern ganz individuell – unterteilt nach Ländern, Einheiten, Bereichen, Kompetenzen bis hin zur persönlichen Wahrnehmung eines jeden Teilnehmenden an der Reifegradmessung.

Wir von BITROAD beziehen in die Reifegradmessung nicht nur die MitarbeiterInnen Ihres Unternehmens ein, sondern auch Ihre Kunden und Partner. Jede Teilnehmergruppe, ob intern oder extern, ob Führungskraft oder MitarbeiterIn, erhält dabei ein individuell auf den jeweiligen Zuständigkeits- und Wirkungsbereich im Unternehmen zugeschnittenes Fragenpaket. Dieser führt entlang der Kerndimensionen Strategie, Kunden und Partner, MitarbeiterInnen und Produktivität sowie Prozesse und neue Geschäftsmodelle.

Der digitale Reifegrad ergibt zusammen mit dem Purpose Ihres Unternehmens den stetig wachsenden Gestaltungsraum während Ihrer digitalen Transformation.

 

Leistungsbausteine

Bitroad_Icon_1

Digital Quick-Check

Bitroad_Icon_3

Digitale Reifegradmessung

Bitroad_Icon_4

Digital Due Diligence

Bitroad_Icon_5

Digital Value Analyse

Auswahl Referenzen

PURPOSE

Welchen Zweck verfolgt Ihr Unternehmen, was ist das WESENtliche und welche Existenzberechtigung schreiben Sie Ihrer Organisation zu? Darauf aufbauend: Wie kann die Digitalisierung diesem Sinn dienen? Anhand dieser Leitfragen erörtern wir gemeinsam den Mehrwert Ihrer Organisation aus der Sichtweise des Kunden und unterstützen Sie bei der Ableitung von Leitsätzen aus Ihrem Unternehmenskern, die für die Digitalisierung notwendig sind. Als Ergebnis entsteht dabei der Purpose für den digitalen Wandel Ihres Unternehmens. Stringent am Maßstab des Kundenwertes werden so die zukünftigen Potenziale, aber auch Leitplanken für die digitale Transformation Ihres Unternehmens deutlich. 

Wir von BITROAD verstehen den Purpose nicht als Marketingbotschaft, sondern als einen internen Nordstern zur langfristigen Ausrichtung Ihres Unternehmens – denn Digitalisierung ist kein Selbstzweck, sondern sie muss einem unternehmerischen Zweck dienen. Wir schaffen mithilfe des Purpose die Grundlage für eine zielgerichtete Digital-Strategie Ihres Unternehmens. Unser Vorgehen bringt Ihnen Sicherheit für die Digitalisierung Ihres Bestandsgeschäfts und liefert individuelle Ansätze, wie Digitalisierung den Verkauf Ihrer Produkte und Dienstleistungen unterstützen kann. Gleichzeitig eröffnen sich daraus zukunftsorientierte Chancen auf zusätzliche Zielgruppen und neue digitale Geschäftsfelder für Ihr Unternehmen. 

Der Purpose bildet zusammen mit der digitalen Reifegradmessung den Kompass Ihrer digitalen Transformation. Als Steuerinstrument schafft er die Entscheidungsgrundlage entlang der Herausforderungen des digitalen Wandels für Ihr Unternehmen.

Leistungsbausteine

Bitroad_Icon_7

Company Purpose Workshop

DIGITALE STRATEGIE

 

Neue technische Möglichkeiten, Big Data, disruptive Geschäftsmodelle, neue Wettbewerber, globale Märkte, kürzere Release- und Produktlebenszyklen sowie ein stetig änderndes Nachfragerverhalten: Um sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen zu können, müssen Unternehmen heute schneller und agiler handeln. Dies betrifft sowohl das operative Geschäft als auch die Unternehmensstrategie. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam auf der Grundlage des digitalen Reifegrads und des Purpose Ihres Unternehmens einen agilen und schnell umsetzbaren Strategieansatz, der maximal auf die Werttreiber der Digitalisierung ausgerichtet ist:

  • Kostensenkung durch Effizienz- und Effektivitätssteigerung
  • Umsatzsicherung durch Stärkung Ihrer USPs entlang Ihres bestehenden Produktportfolios
  • Umsatzsteigerung durch neue Produkte, Services und Geschäftsmodelle

 

In diese Betrachtung beziehen wir konsequent die für Ihr Unternehmen relevanten, spezifischen Marktmechaniken sowie Ihre konkreten Branchen-Trends ein. Wir integrieren somit auch den Reifegrad von Kunden und Wettbewerb und die damit verbundenen Herausforderungen in Ihre digitale Strategie. Um die Marktmechanismen Ihrer Branche zu verstehen und den Einfluss der Digitalisierung auf die Kontakt- und Interaktionspunkte zwischen Ihrem Unternehmen und Ihren Kunden zu bestimmen, führen wir gemeinsam mit Ihnen eine Customer Journey Analyse durch.

Die Implementierung der Strategie erfolgt sowohl im Bereich des Bestandsgeschäfts als auch im Bereich des digitalen Neugeschäfts – agil aber planvoll. Die Basis – Kostensenkung und Umsatzsicherung – legen wir in Ihrem bestehenden Geschäft:

  • in Form einer für die digitale Transformation geeigneten Organisationsstruktur
  • zusammen mit einem digitalen Produkt- und Service-Portfolio
  • sowie einer entsprechenden Prozesslandschaft, mit einem daran angelehnten Unternehmens-Datenmodell

Die Grundlage zur zukünftigen Umsatzsteigerung entsteht hingegen über ein state-of-the-art Konzept für das digitale Neugeschäft in Ihrem Unternehmen. Hierbei nutzen wir die volle Bandbreite der Innovation von innen nach außen sowie von außen nach innen aus – sei es durch eine gezielte strategische Akquisition zur Erweiterung der Wertschöpfungstiefe oder durch den Aufbau eigener digitaler Firmen. Wir von BITROAD beherrschen die Klaviatur und machen diese für Sie nutzbar.

Die permanente und konsequente Begleitung des kulturellen Wandels Ihres Unternehmens bildet einen festen Rahmen über alle Phasen Ihrer Digitalstrategie hinweg – beginnend von der Konzeption bis zur Umsetzung. Kultur ist maßgeblich und erfolgsentscheidend für Ihre gesamten unternehmerischen Bemühungen im Zusammenhang mit der digitalen Transformation, denn die MitarbeiterInnen Ihres Unternehmens sind die Zugpferde der Veränderung von Strukturen und Herangehensweisen – fernab von Artifical Intelligence, Robotic und der digitalen Vernetzung von Maschinen. Wir von BITROAD verstehen uns daher selbst auch als Kulturarchitekten, die diesen wichtigen Teilbereich gemeinsam mit Ihnen von Anfang an orchestrieren. Dabei nutzen wir maßgeschneiderte Konzepte, Medien und Instrumente, um die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen mit den richtigen Leitbildern zu versehen, ihr ein Gesicht zu verleihen und den digitalen Wandel verstehbar und erlebbar zu machen – individuell wie auch für alle gemeinsam. Wir handeln nicht nach Schema F, sondern agieren immer individuell auf Basis Ihrer bestehenden Kultur und Werte.

Leistungsbausteine

Bitroad_Icon_9

Strategie Review

Bitroad_Icon_9

Markt- und Geschäftsfeldanalysen

Bitroad_Icon_10

Digital Marketing Strategie

Bitroad_Icon_11

Customer Journey Analyse

Bitroad_Icon_12

Strategisches Auslagerungs- management

Bitroad_Icon_13

Strategisches Auslagerungsmanagement

Auswahl Referenzen

ORGANISATIONS-UND PERSONALENTWICKLUNG

Als Grundlage für die digitale Transformation schaffen wir in Ihrem Unternehmen eine spezialisierte Kernorganisation für die Digitalisierung, die über die notwendigen Kompetenzen, Strukturen und Abläufe verfügt, um den digitalen Wandel Ihrer Organisation nachhaltig und von innen heraus voranzutreiben. Zukünftig entstehen so in dieser Kernorganisation, mittels eines planvollen und auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Vorgehens, digitale Produkte und Services entlang der Customer Journey. Die Kombination aus einer lernenden Organisation und dem kontinuierlichen Entstehen eines digitalen Bewusstseins im gesamten Unternehmen ist hierfür der entscheidende Erfolgsfaktor.

Organisationales Lernen wiederum bedarf eines lebendigen Wissenstransfers, einer Kultur aktiver Kommunikation und des gegenseitigen Austauschs. Gemeinsam stellen wir ein Team aus ausgewählten MitarbeiterInnen aus Ihrem Unternehmen zusammen – vom Spezialisten bis hin zum CDO – die geeignet erscheinen, genau diese Mentalität in Ihrem Unternehmen zu leben und zu verkörpern. Diesem Team vermitteln wir die Kompetenz, mit digitalem Mindset und Werkzeugen sowohl kundenzentrierter als auch agiler zu arbeiten und neue Geschäftsmodelle eigenständig aufzubauen und zu steuern. Hierfür prägen wir gemeinsam neue Denkansätze: vom Wasserfall zu Agilität, vom statischen Planen zu OKR, von geradliniger Produktentwicklung zum MVP-Gedanken.

Dem neuen CDO und MitarbeiterInnen des Digital-Teams ermöglichen wir die operative Umsetzung des digitalen Wandels auch, indem wir Sie auf die Anwendung neuer Methoden schulen, wie z.B. Design Thinking, Non-IT-Scrumm, Creative Business Modelling sowie „Open Innovation“-Formate wie z.B. Hackathons oder Innovation Days. Den Aufbau der notwendigen Digital-Kompetenzen runden Bootcamps, Start up-Safaris und learning journeys zu guter Letzt ganz individuell ab. Auf diesem Weg entwickeln sich Ihre MitarbeiterInnen und Führungskräfte zu „Leuchttürmen“ Ihrer digitalen Transformation und stellen wichtige Multiplikatoren innerhalb Ihres Unternehmens dar.

Während der digitalen Transformation fokussieren wir uns nicht nur auf eine Kernorganisation für Digitalisierung in Ihrem Unternehmen. Vielmehr steht Ihr gesamtes Unternehmen im Blickfeld des gezielten Aufbaus digitaler Kompetenzen. Hierfür nutzen wir skalierbare Lern- und Kommunikationsformate, wie beispielsweise interaktive Lernplattformen, brown bag sessions und Demo Days.

Die Erschaffung digitaler Services und Produkte wird in Zukunft mehr und mehr zum Kerngeschäft Ihres Unternehmens. Sie bestimmen dabei anhand des Purpose Ihrer Organisation und des digitalen Reifegrads, welche Kompetenzen Sie in Ihrem Unternehmen ausbilden wollen – z.B. in puncto Softwareentwicklung: Unabhängig davon, ob Sie sich dazu entscheiden, im Unternehmen selbst zu programmieren, oder ob Sie diesen Teil des Prozesses auslagern wollen – über den Aufbau eines digitalen Ökosystems, also der permanenten Auswahl und Integration neuer Fachkräfte, Dienstleister und Partner, sichern wir von BITROAD, durch das Vorhandensein aller notwendigen Digital-Kompetenzen, langfristig die Leistungsfähigkeit Ihrer Digitalorganisation.

Leistungsbausteine

Organisationskonzepte für digitale Transformation

Aufbau von digitalen Kompetenzbereichen und Prozessen

Digitale Kompetenz- und Personalplanung

Prozessauslagerung (Digital Lean)

Learning Journeys

Coaching- und Mentoring

CDO-Safari

Digital Bootcamp

Aufbau einer Digitalorganisation eines Bauteileherstellers

Auswahl Referenzen

DIGITALE PRODUKTE UND GESCHÄFTSMODELLE

 

Digitalisierung und die damit verbundene Transformation Ihres Unternehmens eröffnet Ihnen die Chance, bestehende USPs zu verteidigen sowie neue digitale USPs zu gewinnen – und mit steigendem digitalem Reifegrad steigt auch die Resilienz Ihres Unternehmenskerns. Sie befähigen Ihr Unternehmen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung ihres Geschäftsmodells, stärken die Wettbewerbsfähigkeit und sichern sich so Ihre digitale Zukunftsfähigkeit. Sie orchestrieren Ihre Customer Journeys und entwickeln ein stärkeres Bewusstsein sowohl für disruptive Ansätze als auch für Neugeschäftspotenziale, die sie durch die erreichte Transformationskompetenz in Ihrem Unternehmen nutzen können.

Digitale Produkt- und Serviceinnovation ermöglichen es Ihnen nun, aus dem bestehenden Geschäft heraus neue Absatzmärkte zu erschließen. Wir unterstützen Sie Schritt für Schritt, vom Innovationsprozess bis hin zur Entwicklung und Einführung, beim Aufbau (Inkubation) neuer digitaler Produkte und Services. Ausgehend von dieser digitalen Ergänzung und Unterstützung Ihres bestehenden Produktportfolios können nicht nur eigenständige digitale Produkte entstehen, sondern auch selbstständige digitale Unternehmen(seinheiten). Die nachhaltige Grundlage hierfür bildet der sichere Umgang mit Innovation von innen heraus. Unter Einbindung verschiedener Akteure wie MitarbeiterInnen, Kunden und Partnern, etablieren wir hierzu gemeinsam übergreifende Innovationsprozesse: Beginnend bei der Ideengenerierung konzipieren wir mit Ihnen gemeinsam Prototypen (Proof of Concept), erproben diese mit Ihren Kunden (Minimum Viable Product) und entwickeln diese zu vollwertigen digitalen Produkten und Services weiter.

Gleichermaßen eröffnet Ihnen der entsprechende digitale Reifegrad die Nutzung innovativer Ansätze von außen. Das bedeutet, dass Sie durch gezielte Partnerschaften oder Zukäufe von Unternehmen(sbeteiligungen) die eigenen Wertketten ergänzen und/oder diversifizieren. Dadurch partizipieren Sie von Ansätzen und Geschäftsmodellen, die einen hohen „match“ mit Ihrem Unternehmen aufweisen, aber nicht von Ihnen selbst entwickelt wurden.

Die Innovation von innen heraus (Inkubation) unterscheidet sich zur Innovation von außen (Venturing) maßgeblich darin, dass Sie durch einen gezielten Zukauf in Geschäftsfelder vordringen können, die Ihnen mit „Bordmitteln“ nicht zugänglich gewesen wären. Gleichzeitig verlangt Ihnen die Innovation von außen ab, dass Sie

  • den Markt sondieren und den richtigen Partner oder das richtige Target finden (match-making)
  • deren Geschäftsmodelle sowie verbundene Chancen- und Risiken verstehen (Business Plan Review)
  • den Kauf- oder ggf. auch Verkauf dieser Unternehmens(beteiligungen) handwerklich korrekt vollziehen können
  • die Integration der neuen Bereiche meistern, Synergien ziehen können und die notwendigen Maßnahmen zur Umsetzung Ihrer mit dem Zukauf verfolgten Strategie initiieren

Wir von BITROAD helfen Ihnen bei diesen Herausforderungen indem wir Sie zu Beginn unserer Zusammenarbeit stärker an die Hand nehmen und Sie schrittweise zur eigenständigen Umsetzung befähigen.

Leistungsbausteine

Bitroad_Icon_14

Innovations- & Design-Sprints

Bitroad_Icon_15

Prototyping

Bitroad_Icon_16

Minimum Viable Product (MVP)

Venturing & Inkubation

Bitroad_Icon_17

Match-Making

Bitroad_Icon_18

Business Plan Review (Start-ups)

Bitroad_Icon_19

M&A Begleitung

Auswahl Referenzen

DIGITALE WERKZEUGE

 

Integriert in unseren Ansatz – BITROAD I The digital way – stellen wir entlang der individuellen operativen Herausforderungen der digitalen Transformation Ihres Unternehmens maßgeschneiderte Werkzeuge bereit. Diese unterstützen Sie bei Ihren „Digital Operations“ und entwickeln sich schrittweise zu langfristig nutzbaren, integrierten Prozesshilfen. Dabei muss das Tool immer dem Prozess folgen und nicht andersherum – das ist unser Grundsatz. Wir setzen uns somit in allererster Linie gemeinsam mit der zu erledigenden Aufgabe und dem dafür geeigneten Prozess auseinander. Zu guter Letzt folgt das Design einer möglichen Tool-Unterstützung zur Automatisierung oder Skalierung.

Die inhaltliche Zielstellung unserer Tools reicht von der Beherrschung, dem Management und der Aggregation von Komplexität in Ihrem Tagesgeschäft bis hin zur Steigerung der Belastbarkeit, Effizienz und Effektivität der dahinterliegenden Prozesse. Doch auch die gezielte Einbindung und Nutzbarmachung datengetriebener Erkenntnisse auf Entscheiderebene oder im operativen Bereich kann ein Anwendungsbereich unserer Werkzeuge sein. Paradebeispiele dieser Tools sind:

    • Ihr individueller digitaler Reifegradmesser
    • Eine Plattform zur Steuerung über „Objectives and Key Results“ (OKR)
    • Ein Tool zum Management der verfügbaren Ressourcen im Bereich Digitalisierung (DPOs, Scrum Teams, etc.)
    • Ein digitales Backlog als Grundlage für Requirement Engineering
    • Eine Plattform zum Management wiederkehrender Themen mit verschiedenen, teils internationalen Stakeholdern und Beteiligten (Beispiel: Krisenmanagementplattform)

Mit unseren digitalen Werkzeugen generieren und steigern Sie eine effiziente und effektive Arbeitsweise und gestalten Ihre gesamten Unternehmensprozesse agil, kundenzentriert und zukunftsfähig. Anstatt unzähliger Einzelanwendungen, gestalten wir mit Ihnen eng am Prozess entlang end-to-end Ihre Tools zur technischen Prozessunterstützung.

Wir von BITROAD versetzen Sie somit in die Lage, eine Vielzahl von Maßnahmen schnell umzusetzen und sorgen gleichzeitig für prozessuale Stabilität auf dem Weg zu Ihrem digitalisierten Unternehmen.

Dabei arbeiten wir in der Umsetzung mit einer Vielzahl an erfahrenen Partnern zusammen und entwickeln mit dieser gebündelten Kompetenz auf Ihren Anwendungsfall zugeschnittene Lösungen.

Leistungsbausteine

Bitroad_Icon_20

Digitaler Reifegradmesser

Bitroad_Icon_21

OKR-Tool

Bitroad_Icon_22

Ressourcenplanung

Bitroad_Icon_23

Requirement Engineering

Bitroad_Icon_25

Krisenplattform

Auswahl Referenzen

INTERIM 2.0

 

INTERIM 2.0 ist mehr als digitale Beratung: Wir verfolgen einen integrierten Ansatz aus Beratung, Coaching und Ausführung, um den Weg der digitalen Transformation im gesamten Unternehmen von innen heraus nachhaltig und mit allen momentanen sowie zukünftigen MitarbeiterInnen, zu sichern. Dabei bieten wir mehr als nur wertvolle Handlungsempfehlungen: Wir unterstützen den gesamten digitalen Wissenstransfer Ihrer MitarbeiterInnen und Führungskräfte in den Kernfunktionen „on the job“. Dazu gehören:

  • Die Befähigung zum zunehmend souveränen Umgang mit Digitalisierung und der digitalen Transformationen
  • Die zielsichere Zentrierung des Kunden und deren Anforderungen in Ihre tägliche Arbeit
  • Die gemeinsame Konzeption und Implementierung geeigneter Organisationsschnitte zur Erschaffung digitaler Produkte und Services (von der Idee über das Geschäftsmodell bis hin zur Softwareentwicklung)
  • Die gezielte Anleitung beim Aufbau/Zukauf von neuen Geschäftsmodellen

Beginnend vom ersten Tag an, agieren wir operativ als voll integrierte Digital-Experten in Ihrem Unternehmen. Dabei bilden oder vervollständigen wir die Digital-Teams, benennen und entwickeln schrittweise die neuen Digital-Berufe und befähigen dadurch Ihre Organisation zur Etablierung einer langfristigen und eigenständigen digitalen Handlungsfähigkeit.

Mit unserem integrierten BITROAD-Team können Sie sich sicher sein, dass Sie genau von jenen Experten unterstützt werden, welche die Herausforderungen der digitalen Transformation in der Vergangenheit bereits mehrfach bewältigt haben. Wir verkaufen keine Projekthistorien, sondern erfahrene Interim Manager 2.0, die eng mit Ihrem erfahrenen Personal die digitale Transformation begleiten.

Leistungsbausteine

Bitroad_Icon_26

Interim Manager 2.0

Bitroad_Icon_27

Interim CDO / CFO

Bitroad_Icon_28

Vermittlung von CDO Rollen

Bitroad_Icon_29

Coaching und Mentoring für CDOs

Auswahl Referenzen