Bitroad Logo
ÜBER UNS
LEISTUNGEN

REFERENZEN

KARRIERE

KONTAKT

MITTELSTANDSEXPERTEN
MIT START-UP SPIRIT

Dr. Marcus Haberstroh, CEO Bitroad

Dr. Marcus Max Haberstroh

Gründer und CEO

„Digitalisierung zwingt Organisationen zum (Um)Lernen in nahezu allen Bereichen, aber auch zum Zuhören – in erster Linie dem Kunden und dann auch sich selbst.“

Mehr erfahren

Marcus verantwortet die Bereiche Consulting, Interim Management sowie Education und unterstützt die Kunden der BITROAD GmbH getreu des BITROAD-Leistungsversprechens als Interim Manager 2.0 – Beraten, Coachen, Ausführen.

Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf der aktiven Begleitung des Lernprozesses von Organisationen in den Dimensionen Strategie, Produkt, Daten, Technologie, Arbeitsweisen sowie Führung und Kultur als wesentliche Erfolgsfaktoren der digitalen Transformation.

Als (Interim) CDO und COO, Linienverantwortlicher, Management Consultant sowie als Gründer erarbeitete er sich eine breite Expertise im Bereich Organisationsentwicklung, -transformation und -optimierung.

Seine Erfahrungen reichen vom Aufbau sogenannter Digital-Units und -Firmen, über Kundeninteraktionskonzepte entlang der Customer Journey, internet-basierte Produkte und Dienstleistungen (auch im Bereich von Plattformen) bis hin zu digitalen Vertriebssystemen unter Ausnutzung von vorhandenen Daten (Big Data). Zu seinen Kunden zählen junge Unternehmen, Traditionsbetriebe und Konzerne aus dem Bauzuliefererbereich, dem produzierenden Gewerbe wie auch Autobauer, Banken, Versicherungen und Software-Dienstleister. In deren Projekten und Programmen fungierte er als Sparringspartner für das Top-Management oder auch unmittelbar als Ausführungsverantwortlicher – das sowohl „klassisch“ als auch „agil“ und in verschiedenen Ländern, Sprachen sowie Kulturkreisen.

Marcus ist promovierter Wirtschaftswissenschaftler auf dem Gebiet Unternehmertum und Innovationsmanagement. Außerdem hält er zwei Master-Abschlüsse im Bereich International Business & Law mit der Vertiefung E-Commerce. Sein unternehmerisches Mindset prägten die HHL Leipzig Graduate School of Management (Dr. rer. Oec.), die Frankfurt School of Finance & Management (Master) sowie das MCI – The Entrepreneurial School (Master). Seine Studien führten ihn u.a. nach Österreich, Belgien, Spanien, Kanada und in die USA.

Er gilt als motivierter, kundenorientierter, inspirierender und zielstrebiger Mensch mit einer Leidenschaft für Spitzenleistungen. Sein Motto: Erfolg ist, wenn Glück auf Vorbereitung, Ausdauer und Cleverness trifft.

Neben seiner Freude am Sport begeistert er sich für Architektur sowie für die Seefahrt. Zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn lebt er in Berlin.

Lukas E. Zechel, CFO Bitroad

Lukas Erik Zechel

Gründer, CFO und Director Ventures

„Ich möchte helfen, die Digitalisierung nicht als notwendiges Übel oder Gefahr zu sehen, sondern ihre Chancen zu erkennen und sie zu nutzen.“

Mehr erfahren

Verbunden mit dem Fakt, dass Digitalisierung kein Trend ist und uns für immer begleiten wird, lebt Lukas bei der BITROAD GmbH das Motto: „Wir finden gemeinsam Ihr digitales Ziel und den Weg dorthin.“

Als erfahrener Gründer, Unternehmer und Digital Berater verantwortet Lukas bei BITROAD im Sinne von INTERIM 2.0 (Beraten, Coachen, Ausführen) das Fachgebiet Neugeschäft und Ventures. In seiner Funktion als Strategieberater leitete er den strategischen und operativen Aufbau des Digitalgeschäfts von verschiedenen Hidden-Champions Made in Germany. Zudem übernahm er den Aufbau von IT- und Digitalisierungsabteilungen (10-30 MitarbeiterInnen) im Bau- und Produktionsgewerbe sowie Dienstleistungsindustrie und führte Digital-Start-ups bei Markteintritt und Skalierung in den Bereichen Business Development, Digital Marketing und Vertrieb.

Als strategischer Berater bei M&A Transaktionen im Start-up-Umfeld und im Mittelstand begleitet Lukas sowohl GründerInnen als auch InvestorInnen. Seine Kunden erstrecken sich somit über alle Unternehmensgrößen. Dabei unterstützt er den kompletten Prozess von Suchfeldanalysen über Unternehmensbewertungen (mit Fokus auf Commercial, Financial und Digital Due Diligence) bis hin zur Integration der Firmen in den Unternehmensverbund. Häufig ist er insbesondere in den Branchen Bau, produzierendes Gewerbe, Medizinbereich, Handel und IT-Services tätig.

Lukas hält einen Master in Management von der HHL Leipzig Graduate School of Management sowie eine B.A. in International Management und studierte u. a. in der Schweiz, Finnland und Peru.

Als ehemaliger Leistungssportler im Bereich Leichtathletik trifft man ihn in seiner Freizeit heute noch gern mit Laufschuhen oder auf dem Rennrad. Damals wie auch heute bei BITROAD lautet sein Grundsatz: „Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“ (Laotse)

Dr. Erich Günter Krause Bitroad

Franziska Saure

Digital Consultant

“Was die Zukunft anbelangt, so haben wir nicht die Aufgabe, sie vorherzusehen, sondern sie zu ermöglichen.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

Mehr erfahren

„Im Zuge der digitalen Transformation Geschäftsmodelle innovativer und Prozesse effizienter gestalten, um die Zukunft zu gestalten.“

Genau da unterstützt Franziska die BITROAD GmbH bei der Vor- und Ausarbeitung neuer, digitaler Strategie- und Organisationskonzepte. Dabei ist sie im Team ein Allrounder und unterstützt den INTERIM 2.0 Prozess (Beraten, Coachen, Ausführen) mit Tools, Know-How und Teamgeist. Sie besitzt Expertise in den Bereichen Business Model Innovation (BMI), Business Process Management (BPM) und im Bereich des Organisationsmanagements.

In vorangegangenen Projekten erarbeitete und implementierte sie u.a. einen KI-gestützten Beratungsservice für einen global agierenden Konzern und untersuchte den daraus resultierenden BMI-Prozess. Des Weiteren begleitete sie die Erschließung neuer Kundensegmente und Revenue-Streams für ein Start-up im Bereich Online-Marketplaces und die Erfassung sowie Optimierung der Geschäftsprozesse. Ihre Praxiserfahrungen sammelte sie bei verschiedenen Unternehmen – vom Start-up über den Mittelstand bis hin zum Konzern – in den Bereichen Dienstleistung, Logistik-Unternehmen und produzierendes Gewerbe.

Durch ihren Masterstudiengang Management and Organisation Studies an der TU Chemnitz hat Franziska Einblicke in die aktuellste Innovationsforschung erhalten sowie verschiedene Strategie und- und Organisationstheorien kennengelernt. Mit ihrem Bachelorstudium Kulturwirtschaft an der Universität Passau sowie einem Auslandssemester in Argentinien konnte Franziska ihre interkulturellen Kompetenzen erweitern und versteht es daher, Situationen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und neue Herangehensweisen zu finden.

Zurzeit lebt Franziska in Leipzig. In ihrer Freizeit schwimmt sie (im Sommer am liebsten in einem der Leipziger Seen) und ist für eine Runde Beach-Volleyball im Lene-Park immer zu haben.

Team Bitroad GmbH

Max Henke

Digital Consultant

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ – (Henry Ford)

Mehr erfahren

Die Digitalisierung fordert Unternehmen auf besondere Art und Weise heraus, die eigene Existenzberechtigung zu hinterfragen und die Wertschöpfung neu zu denken. Max begleitet die Kunden der BITROAD GmbH genau bei diesem Prozess, um Unternehmen zur digitalen Reife zu führen und so die Digitalisierung als Chance zu nutzen. Dabei unterstützt Max vor allem die Entwicklung digitaler Strategiekonzepte sowie den Aufbau neuer digitaler Geschäftsbereiche und Produkte.

In der Vergangenheit begleitete er unter anderem ein agiles Projekt durch die Prozesslandschaft eines Großkonzerns und lernte einige unternehmensinterne Hindernisse von Innovation kennen. Dabei konzipierte und implementierte er eine digitale Trainingsplattform für über 200.000 MitarbeiterInnen eines weltweit agierenden Konzerns. Zuvor konnte er außerdem bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen und Nutzung von IoT im Bereich des Flächenmanagements Erfahrungen sammeln.

Während seines Management-Masterstudiums an der HHL Leipzig Graduate School of Management vertieft Max aktuell sein Wissen über Strategie, Transformation und Innovation. Durch sein Bachelorstudium in Wirtschaftsinformatik erlangte er umfangreiche Kenntnisse von digitalen Technologien und deren gewinnbringenden Einsatz in Unternehmen. Dabei forschte er zuletzt zur Zuverlässigkeit von speziellen KI-Lösungen bei der Unterstützung von Entscheidungsprozessen in Unternehmen.

Isabelle Bischoff Bitroad

Isabelle Bischoff

Head of Finance und Tax

“Um eine Steuererklärung abgeben ‎zu können, muss man Philosoph sein. Es ist zu schwierig für einen Mathematiker” (Albert Einstein)

Mehr erfahren

Genau in diesem Spannungsfeld engagiert sich Isabelle bei der BITROAD GmbH vom ersten Gründungstag an als „Philosophin und Mathematikerin“, denn in einem Start-up-Unternehmen wie BITROAD bedarf es auch im Bereich Digitalisierung steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Beratung auf höchstem Niveau. 

Isabelle war nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Göttingen zunächst bei einem renommierten Wirtschaftsprüfer‎ tätig. Ein Ausflug führte sie als Assistentin des Vorstandes zu einer privaten Großbank, bevor sie in der steuerlichen Tochtergesellschaft von CMS Hasche Sigle, der größten Anwaltssozietät in Deutschland, ihr Steuerberaterexamen erlangte. 

Verheiratet mit 2 Kindern baute sie ab 2001 freiberuflich und gemeinsam mit ihrem Mann Detlef die drittgrößte, privat geführte Steuergesellschaft in Deutschland auf. Nach dem Verkauf 2018 gründete Isabelle ihre eigene Steuerberatungsgesellschaft und berät seitdem handverlesene deutsche und internationale Unternehmen sowie private Familien auf ‎ihrem Weg zum langfristigen Erfolg. 

Ihre deutsch-französischen Wurzeln sowie ihre beruflichen und ehrenamtlichen Wege haben Isabelle ‎in Deutschland, Frankreich und England eine große internationale Expertise erwerben lassen. Aus diesem Grund kann sie sich heute intensiv mit ihren exzellenten Kompetenzen für das BITROAD-Beraterteam engagieren.

Detlef Walter Bischoff Bitroad

Detlef Walter Bischoff

Mitgesellschafter und Beirat

“Nur eine auf die DNA ‎eines Unternehmens zugeschnittene Digitalisierung ist Nährwert und Mehrwert – deshalb BITROAD!”.

Mehr erfahren

Zwei Leitsätze im nun 30-jährigen Unternehmerleben von Detlef sind: „Wer zur Quelle strebt, muss gegen den Strom schwimmen“ sowie das ‎philosophische Wort von Knut Hamsun „Der Ring schließt sich“. 

Diese zwei Sätze gelten gleichermaßen für BITROAD, dem „Quellenstreber“ der Digitalisierungsunternehmen, der „den digitalen Ring“ für Sie ‎schließt. Nicht nur deshalb engagiert sich Detlef mit Fachleuten aus drei Generationen als Mitgesellschafter der BITROAD GmbH. Dieses Unternehmen und dessen Talente in der Wirtschaft zu vernetzen und auf dem Weg zu einer bekannten Marke zu begleiten, ist hierbei sein Bestreben. 

Detlef studierte in Freiburg im Breisgau und in Lausanne Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft, bevor er 1989 als Rechtsanwalt in seiner Heimatstadt Pforzheim seine erfolgreiche Berufskarriere begann: Über 28 Jahre hat er nach der Deutschen Wiedervereinigung die staatliche Steuerberatungsgesellschaft in Sachsen-Anhalt und Sachsen privatisiert und zur drittgrößten inhabergeführten Steuergesellschaft in Deutschland ausgebaut. Daneben baute Detlef die größte Anwaltssozietät in Sachsen-Anhalt auf; das immer mit dem Blick auf die DNA von UnternehmerInnen. 

Als Honorarkonsul der Republik Malta, Mitglied im Rechtsausschuss beim Deutschen Industrie- und Handelskammer-Tag, langjähriger Vizepräsident der IHK Halle/Dessau und als Vorstand der Rechtsanwaltskammer Sachsen-Anhalt pflegt Detlef das nationale und internationale Netzwerk. 

Sein privates Leben mit Ehefrau Isabelle und seinen zwei Kindern führte ihn nach Frankreich und England und ließ dort seinen Blick aus anderen Kulturen schärfen. Diese Erfahrungen verwirklicht Detlef nun nach dem Verkauf der Steuergesellschaft durch sein Engagement als Partner der größten deutschen und fünftgrößten Anwaltssozietät in der Welt‎ – CMS Hasche Sigle und als Senior Advisor der internationalen FREO Group. 

Das nachhaltige Vernetzen der Besten mit den Besten,‎ gepaart mit der unternehmerischen Erfahrung, dass man jeden Tag am Anfang seines persönlichen Lernens steht, bilden das Credo, das Detlef bei der BITROAD GmbH einbringt.

Dr. Erich Günter Krause Bitroad

Dr. Eric Günter Krause

Mitgesellschafter und Beirat

“Du solltest Dinge nicht anders machen, nur damit sie anders sind. Sie müssen besser sein.” (Elon Musk)

Mehr erfahren

Elon Musk hat in seinem Leben bereits viele Dinge anders gemacht als andere in seiner Branche. Jedoch nicht um Dinge zu verändern, sondern um sie zu verbessern – durch den Einsatz von Digitalisierung mit klarem Fokus. Dieser Ansatz ist gleichermaßen das Ziel der BITROAD GmbH und einer der Gründe warum Eric als Beirat diese Firma unterstützt. Dabei unterstützt er BITROAD in Sachfragen wie Methodik, Strategie und Skalierung als Mitgesellschafter.

Als diplomierter Kaufmann und Wirtschaftsinformatiker hält Eric einen Doktortitel in Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen (HSG). Derzeit ist er Partner bei Infosys Consulting, der globalen Management Beratung von Infosys. Er verfügt über mehr als 23 Jahre Erfahrung in der Strategie, im Management und der IT-Beratung und verantwortet für Infosys das Beratungsgeschäft mit Banken, Finanzdienstleistern und Unternehmen der Versicherungswirtschaft im gesamten DACH-Raum. Vor seinem Wechsel zu Infosys begleitete er mehrere Führungspositionen in renommierten Unternehmen wie KPMG und Capgemini sowie PWC. 

Eric hat in seiner Laufbahn eine Vielzahl von Unternehmen bei deren Transformationen beraten und begleitet. Strategische Neuausrichtung, Markteintrittsstrategie, Carve-out von IT und Geschäftsbereichen, Target Business/Operating Modelle, Digitalisierung von Wertschöpfungsketten und die Optimierung sowie Umsetzung von globalen Sourcing Strategien sind nur ein begrenzter Ausschnitt seines umfangreichen Portfolios. Die Verzahnung digitaler Produkte und Kanäle mit der nicht-digitalen Unternehmens- und Kundenwelt waren hierbei von jeher seine Wirkungsstätte.